Der Grundstücks-, Bau- und Umweltausschuss beschließt am 04.12.2019 die Bedarfsmitteilung und den Maßnahmenplan für 2020. Dadurch werden im Bund-Länder-Städtebauförderungsprogramm IV – Aktive Stadt- und Ortsteilzentren Kosten der beabsichtigten Sanierungsmaßnahmen in Höhe von 4.295.000 EUR angemeldet.

Der Bauausschuss ermächtigt den 1. Bürgermeister Heilinglechner und das Büro „Claudia Schreiber Architektur und Stadtplanung GmbH“ die erforderlichen Antragsunterlagen zusammenzustellen und bei der Regierung von Oberbayern einzureichen.