Stadtentwicklung

Parken Innenstadt

Seit mehr als 20 Jahren wird in der Stadt Wolfratshausen versucht innenstadtnah großzügigen Parkraum zu schaffen. Umliegende Städte verfügen bereits über üppige und innenstadtnahe Parkmöglichkeiten. Für Besucher der Einkaufsstadt Wolfratshausen und dortige Veranstaltungen, wie Johannisfloßprozession, Messen und Flussfestival, fehlt ausreichender zentraler Parkraum, um die Innenstadt fußläufig erreichen zu können.

Dazu wurden bereits zwei Bebauungspläne unter Berücksichtigung eines großzügigen Parkhauses am Hatzplatz sowie einer großzügigen Tiefgarage am östlichen Loisachufer (zwischen La-Vida und der Flößerei) aufgestellt.

Keine dieser geplanten Maßnahmen oder Erweiterungen bestehender Parkplätze wurden bis heute umgesetzt.

 

 

2012

Gebührenfreies Parken
19.02.2012

Stadtratsbeschluss zum gebührenfreien Parken innerhalb der ersten 30 Minuten in der Altstadt. Durch seinen Beschluss ermöglicht der Stadtrat...
image

Parkdeck am Hatzplatz
17.04.2012

Stadtratsbeschluss zur möglichen Errichtung eines Parkdecks am Hatzplatz. Die CSU-Stadtratsfraktion stellte einen Antrag auf Errichtung eines Parkdecks...
image
2013

Machbarkeitsstudie zur Parkierung Hatzplatz
17.09.2013

Vorstellung der Ergebnisse aus der Machbarkeitsstudie des Planungsbüro WipflerPLAN•KÖPF im Stadtrat. Das Planungsbüro WipflerPLAN•KÖPF stellt...
image
2016

Empfehlungen zum Parkierungskonzept
14.06.2016

Im Stadtrat erfolgt die Vorstellung eines aktualisierten Parkierungskonzept durch die Büros PLANKREIS und INGEVOST. Durch das Büro PLANKREIS wurden die...
image

Untersuchung der Parksituation in Wolfratshausen
12.07.2016

Stadtratsbeschluss zur Beauftragung des Büros INGEVOST mit weiterführenden Untersuchungen zur Parksituation in Wolfratshausen für die...
image
2017

Parkierung: Lehrerparkplatz und Hatzplatz
17.01.2017

Stadtrat beschließt die Öffnung des Lehrerparkplatzes für den allgemeinen Parkverkehr und die Erstellung eines Parkierungskonzept für den...
image

Parkierung - neues Städtebauförderprogramm?
17.01.2017

Sondersitzung des Stadtrates: Grundsatzentscheidung zum städtebaulichen Programm für den Schwerpunkt "Parkierung". In einer Sondersitzung des...
image

Erweiterungsplanung Paradiesweg
10.05.2017

Der Bauausschuss beschließt die ebenerdige Erweiterungsplanung. Auf der Sonderstadtratssitzung am 17.01.2017 wurde eine erste Umsetzung aus dem...
image

Parkhaus am Hatzplatz
11.07.2017

Stadtratbeschluss zur Errichtung eines Parkhauses mit ca. 150 Stellplätzen am Hatzplatz. Der Stadtrat stimmt mehrheitlich der Errichtung eines...
image

Erweiterung Paradiesweg
8.11.2017

Bauausschusssitzung: Vorstellung einer Planung mit drei Varianten für die ebenerdige Erweiterung des Parkplatzes am Paradiesweg (aktueller Bestand 52...
image
2018

Machbarkeitsstudie zum Parkdeck am Paradiesweg
9.05.2018

Bauausschusssitzung: Vorstellung der Machbarkeitsstudie für ein Parkdeck mit zwei Ebenen am Paradiesweg durch die Fa. Goldbeck. Damit könnten 89...
image

Parkdeck Paradiesweg - Vorstellung ergänzender Kostenpositionen
12.09.2018

Bauausschusssitzung: Der Bürgermeister wird ermächtigt eine Planung für die Errichtung eines Parkdecks mit zwei Ebenen auf dem städtischen Grundstück...
image
2019

Errichtung eines Parkdecks am Paradiesweg
3.04.2019

Bauausschusssitzung: Das Büro ZTR – Zobel-Tillmann-Rosenbruch GBR aus München stellt eine Vorplanung mit Kostenschätzung zur Errichtung eines Parkdecks...
image

Errichtung eines Parkhauses am Paradiesweg
9.07.2019

Stadtratbeschluss der zivilrechtlichen Genehmigung für die Errichtung eines Parkhauses am Paradiesweg mit 20:5 Stimmen für die Errichtung eines Parkhauses...
image

Neubau eines zweigeschossigen Parkdecks am Paradiesweg
6.11.2019

Bauausschusssitzung: Genehmigung der geänderten Entwurfsplanung (Stand: 30.09.2019) vom Büro ZTR – Zobel-Tillmann-Rosenbruch GBR aus München mit...
image
2019