Machbarkeitsstudie zum Parkdeck am Paradiesweg

Bauausschusssitzung: Vorstellung der Machbarkeitsstudie für ein Parkdeck mit zwei Ebenen am Paradiesweg durch die Fa. Goldbeck. Damit könnten 89 Parkplätze geschaffen werden, ein Plus von 37 Parkplätzen (Bestand 52). Baukosten hierfür ca. 1 Mio EUR.

Die Entscheidung wurde vertagt. Die Verwaltung wurde beauftragt einen Kostenvergleich mit einem gebührenpflichtigen Parkdeck und der Variante 3 ebenerdiger Ausbau (vorgestellt am 08.11.2017: Minimallösung mit 65 Parkplätzen (+13) bis zu einer der nächsten Bauausschusssitzungen zu erstellen.

 

Sitzung vom 09.05.2018

Hinweis: Auszug der öffentlichen Bauausschusssitzung. Die vollständigen Beschlüsse des Grundstücks-, Bau- und Umweltausschusses sind auf der Homepage der Stadt Wolfratshausen unter „Bürger & Verwaltung“ – „Sitzungsterminen & Niederschriften“ nachzulesen.